spexor das mobile Alarmgerät von Bosch ist klein, mobil und passt in eine Hand.

Gute Luft und Sicherheit zum Mitnehmen

in einem Gerät

spexor – schützt, was du schätzt

Ob Einbruchserkennung oder Messung der Luftqualität – spexor ist vielseitig und nicht nur für den Einsatz in den eigenen vier Wänden geeignet. Dank leistungsstarkem Akku und handlicher Größe kann er nahezu überall platziert werden, wo dir Sicherheit wichtig ist. Das macht den kleinen Wachmann zum idealen Alltagsbegleiter.

Spezifikationen von spexor dem mobilen Alarmgerät von Bosch
  • Hochwertige Sensoren für eine zuverlässige Erkennung von Einbrüchen
  • Misst die Luftqualität im Raum
  • Temperaturalarm zur Warnung bei Frost oder Hitze möglich
  • Lange Akkulaufzeit im Stromsparmodus (bis zu 2-3 Wochen)
  • Kabelloser Betrieb
  • Integrierte eSIM-Karte, Mobilfunkverbindung EU-weit für 12 Monate gratis,
    ab dem 13. Monat für 11,99 € pro Jahr auf Wunsch zubuchbar
  • 11,4 cm klein und 337 g leicht
  • Inklusive kostenloser App zum Download im App Store und bei Google Play
  • Bluetooth, WLAN, GSM, GPS
  • LED-Tastenfeld zur Aktivierung und Deaktivierung der Überwachung
  • Bleibt dank regelmäßiger Softwareupdates zukunftsfähig

249,95 €
verfügbar in Deutschland

Kinderleicht

Einrichten, aufstellen und bedienen – alles ganz einfach. Du benötigst nur dein Smartphone, um spexor mit der zugehörigen App zu verbinden.

Kabellos

spexor sendet automatisch über die beste verfügbare Sendefrequenz, hat einen leistungsstarken Akku mit bis zu 2-3 Wochen Laufzeit und funktioniert komplett kabellos – so alarmiert spexor verlässlich.

Diskret

spexor schützt auch deine Privatsphäre. Er besitzt keine Kamera, analysiert und speichert keine Sprachdaten. Schaltest du die Überwachung aus, ist sie auch aus.

Modernste Technik und Qualität

spexor verwendet modernste Technik und wird in Deutschland entwickelt und hergestellt, um nachhaltige Produktionswege und das Bosch Qualitätsversprechen zu garantieren. Sofern keine Hindernisse wie Wände, hohe Möbel, Bücher usw. den Erfassungsbereich der Sensoren einschränken, deckt spexor einen Radius von 5 m rund um das Gerät ab.

Kleines Gerät – große Wirkung

Die Sensoren des mobilen Alarmgeräts spexor von Bosch

Der 12 cm kleine Bewegungsmelder mit Alarm scannt mit seinen hochwertigen Sensoren die Umgebung. Einen Einbruch erkennt spexor, indem er eine Kombination aus Druck-, Schall- und Bewegungssignalen auswertet.

Und dein Sicherheitsassistent kann sogar noch mehr: Die hochwertigen Sensoren können neben einem Einbruch die Luftqualität messen und zukünftig auch die Entstehung von Brandgasen und den Austritt von Kohlenmonoxid erkennen.

spexor arbeitet ohne Kabel, und im Stromsparmodus hält sein Akku bis zu 2-3 Wochen. Damit kannst du spexor flexibel in unzähligen Überwachungssituationen wie eine WLAN Alarmanlage verwenden.

Wenn du spexor einschaltest, kannst du abschalten.

Newsletterbanner_Deutsch
tuev_siegel_Deutsch