spexor
spexor das mobile Alarmgerät für dein Zuhause

Sicherheit für Haus und Wohnung

Ganz einfach geschützt

spexor das mobile Alarmgerät für dein zuhause

Sicher, wenn du nicht da bist

Die eigenen vier Wände sind uns besonders wichtig, weil uns fast nichts näher ist. Kommen Eindringlinge in unser Zuhause, dringen sie gleichzeitig auch in unsere Privatsphäre ein. Versicherungen übernehmen vielleicht den Sachschaden, unsere Privatsphäre bleibt jedoch verletzt. Umso wichtiger ist es, dass unser Zuhause geschützt ist und wir ein möglichst gutes Sicherheitsgefühl haben. Dazu wurde spexor entwickelt. Er erkennt Veränderungen in der Umgebung und alamiert dich bei einem Einbruch. Ganz leicht und ohne großen Installationsaufwand ist spexor in wenigen Schritten bereit, dein Zuhause zu schützen.

Lass dich zum Verkaufsstart im Sommer 2020 informieren.

spexor das mobile Alarmgerät für dein zuhause

Luftqualität verbessern

Dein Zuhause ist der Ort, an dem du dich besonders wohlfühlst. Du verbringst etwa 80% deines Lebens zuhause und ein Drittel im Schlafzimmer. Im Alltag achtest du darauf, dich gesund zu ernähren, genug zu trinken, dich zu bewegen und fit zu halten. Meist gerät dabei in Vergessenheit, dass auch die Luft, die dich den ganzen Tag umgibt, eine große Rolle spielt. Denn frische Luft hilft bei der Konzentration, steigert den Komfort und das Wohlbefinden. Tatsächlich atmest du ca. 11.000 Liter Luft am Tag ein und aus.

spexor hilft dir dabei, deine Luftqualität aktiv zu verbessern, damit du in einer gesunden Umgebung tief durchatmen kannst.

Kleines Gerät – große Wirkung

Kinderleicht

Einrichten, aufstellen und bedienen – alles ganz einfach. Du benötigst nur dein Smartphone, um spexor mit der zugehörigen App zu verbinden.

Zuverlässig

spexor sendet automatisch über die beste verfügbare Verbindungsoption, hat einen leistungsstarken Akku mit mehrwöchiger Laufzeit und neueste Sensortechnologie von Bosch – so alamiert spexor verlässlich.

Diskret

spexor schützt auch deine Privatsphäre. Er besitzt keine Kamera, analysiert und speichert keine Sprachdaten. Schaltest du die Überwachung aus, ist sie auch aus.

Hier kannst du spexor in deinem Zuhause aufstellen:

Du kannst das Alarmgerät fast überall aufstellen. Wichtig ist nur, dass nichts die Sensoren verdeckt und WiFi oder Mobilfunkabdeckung vorhanden ist. Störfaktoren können z. B. sein: Pflanzen, Heizlampen, Aquarien, Bücher, Schranktüren, Kleiderständer. Wo du das Gerät aufstellen kannst, damit es dein Zuhause bestmöglich überwacht, zeigt dir die nachfolgende Grafik.

Hier kannst du spexor in deinem Zuhause aufstellen:

  • Auf dem Boden in Tür- oder Fensternähe
  • Auf dem Fensterbrett
  • Auf einem Sideboard
  • Auf dem Esstisch oder Couchtisch
  • Auf der Treppe

Hier solltest du spexor nicht aufstellen:

  • In einem Regal mit drei Wandseiten
  • Vor, hinter, neben einer Pflanze
  • Vor, hinter, neben einem Aquarium
  • In einem Schrank
  • Auf der Heizung
  • Auf einem Ofen
spexor zuhause aufstellen

Weitere Informationen